Bens Deutschkurs

Verrückt! Ersetzt die App Duolingo die Universität?

Es klingt wirklich verrückt. Doch die Fachzeitschrift „Foreign Language Annals“ veröffentlichte eine Studie zu Duolingo. Diese zeigt, dass die Absolvierung von fünf Einheiten in den Spanisch- und -Französischkursen auf Duolingo in Bezug auf Lese- und Hörverständnisfähigkeiten mit vier Universitätssemestern vergleichbar ist.

Benjamin Hessler Grey
von Benjamin Hessler

WAS UNTERSUCHT WURDE

Duolingo, die weltweit am häufigsten heruntergeladene Bildungs-App, hat eine Studie in der Fachzeitschrift „Foreign Language Annals“ veröffentlicht, die die Effektivität der Nutzung ihrer Kurse belegt. Die Veröffentlichung stellt einen Meilenstein für das Unternehmen dar, da sie die hohen Anforderungen des American Council on the Teaching of Foreign Languages (ACTFL) erfüllt, der die Inhalte der Zeitschrift verwaltet.

Das Experiment hat gezeigt, dass Duolingo-Lernende, die fünf Einheiten in den Kursen Spanisch oder Französisch absolviert haben, in Lese- und Hörverstehenstests genauso gut abschneiden wie Studenten, die vier Semester Universitätssprachunterricht absolviert haben. Beachtenswert ist, dass die Nutzer von Duolingo doppelt so schnell die kompletten Inhalte erlernten. Was also als ihre Kommilitonen an der Universität in vier Semestern lernten, konnten sie bereits nach 2 Semestern.

Aufgeregter schwarzer afroamerikanischer Mann, der ein Smartphone benutzt, während er sich auf einem Sofa im Wohnzimmer ausruht. Glücklicher Mann lächelt zu Hause und chattet mit Kollegen und Kunden über das Internet. Nutzung sozialer Netzwerke.

„Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass Lernende, die Duolingo als Werkzeug zum selbstgesteuerten Lernen nutzen, eine beträchtliche Leistungsentwicklung aufweisen“, so Dr. Xiangying Jiang, leitender Lernwissenschaftler bei Duolingo und Erstautor der Veröffentlichung. „Wir hoffen, dass wir durch standardisierte Tests  die potenzielle Wirksamkeit und Vergleichbarkeit von Duolingo aufzeigen können.“

Duolingo hat diese Ergebnisse bereits intern genutzt, um die Wirksamkeit seiner Spanisch- und Französischkurse zu verbessern und den Erfolg dieser Kurse auf die anderen Sprachen zu übertragen, die das Unternehmen anbietet. Das Forschungsteam hat auch die Sprachfähigkeit der Duolingo-Lernenden und die Abschnitte für Fortgeschrittenen-Kurse getestet – mit ähnlich beeindruckenden Ergebnissen. Duolingo-Lernende, die sieben Einheiten des Spanisch- oder Französischkurses absolvierten, erzielten Lese- und Hörverständnisergebnisse, die mit denen von fünf Universitätssemestern vergleichbar sind.

Die Duolingo-Studie ist die größte Studie über app-basiertes Sprachenlernen, die in den „Foreign Language Annals“ veröffentlicht wurde, zu deren Lesern Sprachlehrer und Forscher auf der ganzen Welt gehören. Von nun an werden die Ergebnisse von US-Universitätsstudenten als nützlicher Maßstab für Sprachlerner mit Mobilapplikationen dienen.

„Für uns ist es wichtig, Kurse und Lehrmittel zu entwickeln, die allen Lernenden eine qualitativ hochwertige Sprachausbildung bieten“, sagt Dr. Cindy Blanco, Senior Learning Scientist bei Duolingo. „Diese Forschung ist ein echter Fortschritt auf dem Weg zu unserer Mission, qualitativ hochwertige Bildung für alle anzubieten.“

Sieben Einheiten des Spanisch- oder Französischkurses auf Duolingo sind mit fünf Universitätssemestern vergleichbar.

Über Duolingo

Duolingo ist die beliebteste Sprachlernplattform und die am häufigsten heruntergeladene Bildungs-App weltweit. Die App macht das Erlernen neuer Sprachen mit kurzweiligen Lektionen zum Vergnügen. Auch weil sie wie ein Spiel aufgebaut sind, bieten sie einen hohen Spaßfaktor. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Bildungsapp der Welt zu entwickeln und sie universell verfügbar zu machen. Duolingo bietet insgesamt über 100 Kurse in 40 verschiedenen Sprachen an, von Spanisch, Französisch, Deutsch und Japanisch bis hin zu Navajo und Jiddisch.

Mein Fazit

Persönlich nutze ich Duolingo zum Türkisch lernen und viele meiner Schüler lernen damit Deutsch. Es ist wirklich sehr leicht eine gute Lerngewohnheit damit zu entwickeln. Und es ist definitiv interessanter als eine Vorlesung an der Universität. Elon  Musk meint ja, dass Universitäten nur zum Spass da sind, und man sich alles selbst beibringen kann. Duolingo scheint das zu bestätigen.

Es sei aber angemerkt, dass die App einen nicht flüssig sprechen lässt (genausowenig wie eine Vorlesung.) Das kann nur die direkte Sprachpraxis mit einem Muttersprachler.

Wenn ihr Deutsch lernt, dann schaut euch gerne in unserem Kursangebot um. Zum Beispiel der Konversationskurs für Fortgeschrittene. Wenn ihr Englisch, Französisch oder Spanisch lernt, dann klickt gerne auf einen von unseren Affiliate-Links von Lingoda.

Eine ausführliche Beschreibung der App Lingoda, mit allen Vor- und Nachteilen, wird es bald in diesem Blog geben.

Hat dir der Artikel „Verrückt! Ersetzt die App Duolingo die Universität“ gefallen? 
Teile ihn mit jemand der ihn lesen sollte.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
Email
WhatsApp

Du willst "deutscher" klingen?

Mit dem Aussprachetraining von DeinSprachcoach kannst du noch mehr wie ein Muttersprachler klingen. 

Du suchst einen Online Deutschkurs?

Die Anzeige zum Deutsch Konversationskurs deutsch.
Erfahre hier mehr über den neuen Konversationskurs von uns.
close

JETZT ZUM NEWSLETTER EINTRAGEN

UND DEN ULTIMATIVEN GUIDE ZUM DEUTSCH LERNEN KOSTENLOS ERHALTEN

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.